IT Job Skills

Fast. Flexible. Powerful

Communicative Styles

Aufgaben- und Personenausrichtung

In Anlehnung an Robert R. Blake und Jane Mouton (managerial grid) kann man Leadershipstile nach zwei andersartigen Dimensionen voneinander distinguieren. Die eine Dimension: Aufgabenausrichtung, und die zweite: Personenausrichtung.

Aufgabenorientierung

Read more: Aufgaben- und Personenausrichtung

Manieren formen sich bei jedem Menschen

Manieren formen sich bei jedem Menschen. Philosophieen sind durabel in ihrem Fortbestand und sind mitbestimmend für unser Handeln, insbesondere für unser Führungsverhalten. Doch wie entstehen Denkweiseen?

Im Laufe der Entwicklung der Persönlichkeit werden Erfahrungen gemacht,

Read more: Manieren formen sich bei jedem Menschen

Aufgabenorientierung Personenausrichtung

Entsprechend Robert R. Blake und Jane Mouton (managerial grid) kann man Leadershipstile nach zwei divergenten Faktoren voneinander differenzieren. Die eine Dimension: Aufgabenorientierung, und die zweite: Personenausrichtung.

Aufgabenausrichtung

Read more: Aufgabenorientierung Personenausrichtung

Situationsabhängiger Führungsstil

Bei der Anwendung eines situationsabhängigen Führungsstils besteht unter anderem die Voraussetzung, die Kommunikation und das Managementverhalten gegenüber den Beschäftigten zu koordinieren. Dabei sind die Philosophien

Read more: Situationsabhängiger Führungsstil

Anwendung von Rückkoppelung im Kommunikationsprozess

Die bedeutsamen Vorzüge der Anwendung von Rückkoppelung im Kommunikationsprozess sind:

Sie klärt falsche Annahmen

Sie wirkt ärgerlichen Verhaltensweisen entgegen

Sie fördert positives Betragen

Sie bereinigt Verständigung auf divergent en Kommunikationsebenen (Sachebene, Beziehungsebene, emotionale Stufe)

Read more: Anwendung von Rückkoppelung im Kommunikationsprozess

Powered by

Wordwide Perspectives

Here are some links you might find being of interest: