IT Job Skills

Fast. Flexible. Powerful

Marketing

Produkt-Manager: Schaltstelle im Marketingverlauf

Ziele und Funktionalitäten des Produkt-Managers

Der Produkt-Manager ist als Schaltposition im Marketinggeschehnis zu betrachten, und wohl in wechselbeziehung mit den ihm anvertrauten Produkten. Als „Produktkönner" hat er dazu alle Vitalität in der Firma entsprechend den spezifischen Marktforderungen des Produktes zu konzentrieren. Neben dieser Grundzielsetzung werden mit der Benutzung von Produkt-Managern im einzelnen nachfolgende Ziele verfolgt:

Realisierung des Fabrikat-Marketing
Systematisierung des

Read more: Produkt-Manager: Schaltstelle im Marketingverlauf

Vorzug des Mittels Produktpolitik

Produktpolitik beherbergt alle Entscheidungen, die in unmittelbare Korrelation mit dem einzelnen Produkt getroffen werden und darauf ausrichtet sind, neue Produkte zu realisieren und im Markt einzuführen (Produktinnovation), aktuell im Markt etablierte Produkte zu variieren (Produktmodifikation) wie auch 'alte' Produkte aus dem

Read more: Vorzug des Mittels Produktpolitik

Verortung der Verkaufsbezirke erfolgt

Im Zuge der Rechnung der Größe des Außendienststabes sind abgesehen von der Menge der potenziellen Kunden und deren unvermeidlichen Besuchshäufigkeit noch die Tagesleistungsfähigkeit des Reisenden und die Arbeitstage pro Jahr heranzuziehen. Die Einteilung der Absatzdistrikte erfolgt typischerweise über die Menge der Besuchseinheiten. Im Kontext der organisatorischen Gliederung des Außendienstes bieten sich

Read more: Verortung der Verkaufsbezirke erfolgt

Spezielle zugeschnittene Marketingprogramme

Produktorientierte Marketinganordnung

Bei Unternehmungen mit einem breiten und äußerst ungleichartigen Erzeugnisprogramm formen keineswegs die Funktionen, sondern die Erzeugnisse den Ausgangspunkt für die organisatorische Aufstellung. Innert des Marketingbereichs werden an diesem Punkt die einzelnen Artikelgruppen als hauptsächliches Kriterium für die Übersicht der Aufgaben auserlesen. Hiernach,

Read more: Spezielle zugeschnittene Marketingprogramme

Gesichtspunkt der Erfolgsrechnung

Relaunch - Operationen sind konstant dann für ein Elaborat angezeigt, für den Fall, dass seine Umsätze stillstehen oder überhaupt abnehmen. Pragmatisch werden solche Wiederbelebungssbemühungen einzig dann von Vorteil sein, falls das Fabrikat noch veritabele Lebensmöglichkeiten besitzt. Dies führt zu der Frage nach dem Lebensalter des Erzeugnisses. Eine Erwiderung hierauf läßt sich anhand

Read more: Gesichtspunkt der Erfolgsrechnung

Powered by

Wordwide Perspectives

Here are some links you might find being of interest: